Der Heilpädagogische Wohn- und Beschäftigungsverbund bietet sowohl Stellen für das Vorpraktikum, als auch für kürzere Praktika - mindestens jedoch drei Wochen - an. Ein sogenanntes Schülerpraktikum kann nach Absprache ebenfalls im HWBV geleistet werden.

Praktika eignen sich gut um Erfahrungen zu sammeln, networking zu betreiben, Arbeitsabläufe kennen zu lernen oder Schlüsselqualifikationen zu erwerben. Häufig sind Praktika Voraussetzungen für Studiengänge und Berufsausbildungen. Für die, ebenfalls bei uns angebotene, Ausbildung zur Heilerziehungspflege benötigt man in der Regel ein einjähriges Vorpraktikum.

Das Mindestalter für ein Praktikum im HWBV ist 16 Jahre. Ob das Praktikum im Atelier oder im Wohnbereich geleistet wird, hängt von Absprachen und freien Plätzen ab.

Wenn Sie Interesse an einem Praktikum haben, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen:

Bewerbungsverfahren:
Die üblichen Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen und Referenzen sind zu richten an:

Heilpädagogischer Wohn- Beschäftigungsverbund gGmbH
Verwaltung - Personal
Am Kronenberg 6
68794 Oberhausen-Rheinhausen

Oder online:
bewerbung(at)hwbv.de

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

zurück zur Übersicht